NA DANN WIRD DER SPD NICHTS ANDERES ÜBRIG BLEIBEN,

NA DANN WIRD DER SPD NICHTS ANDERES ÜBRIG BLEIBEN, ALS IHREN FRÜHEREN VORSITZENDEN UND NEUEN LOBBYSTEN DER DEUTSCHEN BANK AUS DER PARTEI AUSZUSCHLIESSEN!: Gabriels Wechsel zur Deutschen Bank: “Er beschädigt die Glaubwürdigkeit der SPD” via