Es werde schwierig sein, den „massiven Zustrom von

Es werde schwierig sein, den „massiven Zustrom von Menschen“ in Richtung Griechenland zu stoppen. In den kommenden Tagen sei „noch ein Anstieg des Drucks zu erwarten“, selbst wenn die türkischen Behörden Grenzübertritte verhindern sollten.
via