Die feiert die Wahl des -Politikers zum Ministerpräsidenten

Die feiert die Wahl des -Politikers zum Ministerpräsidenten als “politische Revolution”. In sozialen Netzwerken ist davon die Rede, das letzte Bundesland sei von der SED befreit, die bürgerliche Mitte habe gesiegt.