»Den Menschen ging es noch nie so gut wie heute und

»Den Menschen ging es noch nie so gut wie heute und der Erde noch nie so schlecht.« Unser Problem: Dass auf der positiven Seite zivilisatorische und materielle Fortschritte stehen, von denen die Leute profitieren. Aber die Voraussetzung für diese Verbesserungen ist Zerstörung.